Sellermania misst der Sicherung Ihrer persönlichen Informationen größte Bedeutung bei.

Wir verschlüsseln die vertraulichen Daten systematisch mittels des SSL Protokolls (Secure Sockets Layer) mit einem 128 Bit Dekodierschlüssel (im Moment das höchste verfügbare Sicherheitslevel auf dem Markt), durch Verisign geprüft. Ihre Bank- oder Kreditkarten-Informationen kommen nicht mit den Systemen von Sellermania in Kontakt, sondern werden direkt an unsere Partnerbank weitergeleitet.

Bei Sellermania verpflichten wir uns, Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre zu schützen. Zum Schutz Ihrer bei uns vorhandenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns weder an Dritte weitergeleitet noch anderweitig vermarktet.

Durch das französische Gesetz «Informatik und Rechte» n°78-17 vom 6. Januar 1978 welches die Informatik, die Dateien und deren Rechte regelt, und durch das Gesetz vom 6. August  2004 modifiziert wurde, kommt Ihnen ein Zugriffs- und Berichtigungsrecht der Sie betreffenden Daten zugute. Um dieses Recht auszuüben, können Sie sich einfach in Ihr Sellermania-Konto mit Username und Passwort einloggen und Ihre persönlichen Angaben ändern.

Die Dateien, in denen Ihre persönlichen Daten gespeichert werden, wurden, dem Gesetz entsprechend, dem französischen Nationalamt für Recht und Informatik (Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés, CNIL) bekannt gegeben.